Resilienz-Seminar für Unternehmen

Burnout muss man sich leisten können – als Betroffener, aber auch als Arbeitgeber. Ganz besonders aufgrund des vorherrschenden Fachkräftemangels und der aktuellen Krise. Politisch, wirtschaftlich, gesellschaftlich.

Resilienz wird gerade besonders oft in Erinnerung gerufen, aber was bedeutet das für den Einzelnen? Ganz konkret?

Wie bleibt man trotz Krise und persönlicher Herausforderungen nicht nur widerstandsfähig, sondern sogar lebensbejahend? Ist das nicht ein bisschen viel aufgetragen?

In unserem 4-Tages-Seminar geht es um Antwort auf diese Fragen mit Bezug auf den persönlichen beruflichen und privaten Kontext. Der/Die Teilnehmer bekommt Grundsätze zur Krisenbewältigung vermittelt und verschafft sich einen Überblick über seine individuellen Herausforderungen.

Es werden individuelle Lösungsansätze im Umgang mit stressauslösenden Faktoren erarbeitet und Kraftquellen des Alltags (wieder) entdeckt.

Durch unsere besondere und erlebnisintensive Vorgehensweise (siehe auch „Methode Pferd„) bleiben gewonnene Erkenntnisse erfahrungsgemäß sehr lange haften bleiben, so dass sich der/die Teilnehmende auch in stressigen und belastenden Phasen immer wieder an persönliche Ressourcen erinnert und kontextbezogene Lösungsmöglichkeiten findet.

Seminar-Inhalte

Wo stehe ich, wo will ich hin?
Durch Pferde Zugang zu sich selbst finden, persönlichen Standort bestimmen
Was brauche ich, um leisten zu können?
Auf Wandertour alltägliche Energiequellen (wieder) entdecken
Wie gelingt mir Challenge ohne Stress?
Im Schießkino gesunden Fokus finden, definieren und halten
Seelisch und mental erholen
Mit Hilfe von Pferden Entspannungsfähigkeit und Selbstregulation vertiefen

Inhaltlich gehen wir dabei auf folgende Punkte ein:

  • Was bewegt mich, wo stehe ich, was will und kann ich leisten? – Die persönliche Standortbestimmung
  • Was brauche ich, um leisten zu können? – Bedürfnisse und Inspiration wahrnehmen und in den verschiedenen Lebensbereichen verorten
  • Dem Alltag souverän begegnen – Auf das Wesentliche fokussieren
  • Wie funktioniert echte Entspannung? – Aus sich selbst heraus Körper, Geist und Seele beruhigen

Das Ziel des Seminars ist es, Das der/die Teilnehmende persönliche Ressourcen (re)aktivieren kann und diese gezielt im beruflichen wie persönlichen Kontext einsetzt, so dass aktuelle und zukünftigen Herausforderungen bewältigt werden können und ihnen sogar mit Neugier begegnen kann.

Ablauf

Tag 1: 09.00 – ca. 17.00 Uhr

Einführung und Kennenlernen

Pferdegestütztes Coaching

Pause

Auswertung und Austausch 

Tag 2: 09.00 – ca. 17.00 Uhr

Themeneinführung Energiequellen im Alltag

Pause

Wandertour

Auswertung und Austausch 

Tag 3: 09.00 – ca. 17.00 Uhr

Themeneinführung Challenge ohne Stress

Schießkino

Pause

Auswertung und Austausch 

Tag 4: 09.00 – ca. 14.00 Uhr

Themeneinführung Entspannung

Pferdegestützte Intervention

Austausch und Abschluss 

Seminarort: Adelsheim-Sennfeld und Umgebung

Preis: auf Anfrage

Seminar-Termine

2023 stehen vier Termine zur Auswahl mit je zwei Wochenenden:

1. Seminar

10./11. März und 17./18. März 2023

2. Seminar

21./22. April und 05./.06. Mai 2023

3. Seminar

07./08. Juli und 21./22. Juli 2023

4. Seminar

22./23. September und 06./07. Oktober 2023

 

Für interessierte Arbeitgeber, die mehrere Mitarbeiter teilnehmen lassen möchten, vereinbaren wir auch gerne individuelle Zeiträume.

 

Sie möchten mehr darüber erfahren?

Datenschutz

9 + 5 =